Arbeitssicherheit und Qualität

Wir wollen, dass es allen gut geht!

Die Gesundheit und Sicherheit unserer Mitarbeiter hat für uns oberste Priorität.

Safety Culture+ Programm


Seit diesem Jahr setzen wir das 𝗦𝗮𝗳𝗲𝘁𝘆 𝗖𝘂𝗹𝘁𝘂𝗿𝗲+ Programm deutschlandweit mit den Teams unserer Baustellen, Werkstätten und Standorte um.

𝗦𝗮𝗳𝗲𝘁𝘆 𝗖𝘂𝗹𝘁𝘂𝗿𝗲+ ist die Weiterentwicklung der KAEFER Sicherheitskultur mit dem Schwerpunkt, die Art und Weise, wie wir unsere Arbeit verrichten und wir unsere Entscheidungen treffen, stärker zu hinterfragen und zu optimieren.

Basis von 𝗦𝗮𝗳𝗲𝘁𝘆 𝗖𝘂𝗹𝘁𝘂𝗿𝗲+ sind regelmäßig stattfindende Teamgespräche mit folgenden Zielen:

✔️ Sichere und gute Entscheidungen im Team fördern
✔️ Unsichere und nicht zielführende Entscheidungen im Team aufdecken
✔️ Eingefahrene Arbeits- und Denkweisen überdenken
✔️ Gemeinsam nach neuen Ideen suchen
✔️ Das Team stärker in die Erarbeitung von Lösungen einbinden
✔️ Diskussionen im Team erzeugen und fördern

Grundsätzlich folgen alle Aktivitäten rund um Arbeitssicherheit, Gesundheit, Qualität und Umwelt den grundsätzlichen Eckpfeilern unserer Unternehmenspolitik.

Die Gesundheit und Sicherheit aller unserer Mitarbeiter hat für uns oberste Priorität, und unsere Sicherheitskultur ist tief in ihrer täglichen Arbeit verankert. Aus diesem Grund sind wir verpflichtet, ihnen ein gut organisiertes Arbeitsumfeld zu bieten und für ihr Wohlbefinden, ihre Gesundheit und Sicherheit zu sorgen. Das ist essentiell für uns und ein wichtiger Bestandteil unserer Strategie, um berufsbedingte Unfälle und Gesundheitsprobleme, Umweltverschmutzung und Sachschäden zu vermeiden.

Im Rahmen der KAEFER LEAN-Journey arbeiten wir Tag für Tag auf verschwendungsfreie Abläufe und Arbeitsoptimierung hin und schaffen damit einen Wertegewinn für unsere Kunden. Die Harmonisierung der Geschäftsabläufe wird im KAEFER Prozesshaus definiert. Dieses hat das Ziel, unsere Arbeitsweisen zu vereinheitlichen und die Prozesssicherheit innerhalb unserer Wertschöpfungskette zu erhöhen.

Inhalte unserer Sicherheitsarbeit

  • Zertifizierungen
  • Sicherheitsunterweisungen
  • Projektsicherheitspläne
  • Last Minute Risk Analysis (LMRA-Analyse)
  • HSEQ-Themenkampagnen

Die speziell ausgebildeten Mitarbeiter unterstützen die Fachabteilungen bei der Durchführung der Projekte. Der Support beinhaltet:

  1. Schulung und Unterweisung der Mitarbeiter
  2. Ermittlung der auftretenden Gefährdungen und Festlegung von Maßnahmen (Gefährdungsbeurteilung)
  3. Erstellen von projektspezifischen Qualitäts- und Prüfplänen
  4. Gefahrstoffmanagement (Auswertung von Sicherheitsdatenblättern und Erstellen von Betriebsanweisungen)
  5. Projektbegleitende Prozessanalyse und Auditierung
  6. Bewerten von Prozessabweichungen und Unterstützung bei Korrekturmaßnahmen

Jedes Projekt zählt

KAEFER arbeitet als in einer Vielzahl von Branchen bei Neubau- und Wartungsprojekten. Wir bieten geballtes Fachwissen für jede technische Herausforderung und stellen innovative Industrielösungen zur Verfügung, wie z. B. unseren Lean-Ansatz und unser digitales Projektmanagementsystem. Unsere Kunden profitieren von einer gesteigerten betrieblichen Effizienz und einer reibungsloseren Projektabwicklung, KAEFER von der verbesserten Leistungsfähigkeit und Kompetenz unserer Mitarbeiter.

Kernthemen

  • Planungsqualität
  • Administrative Qualität
  • Kommunikationsqualität
  • Technische Qualität
KAEFER Industrie
Ihr verlässlicher Partner für hochwertige Industriedienstleistungen. Unsere Ansprechpartner beraten Sie gern.
Kontaktieren Sie uns +49 421 6109257