Revitalisierung

Was bedeutet Revitalisierung?

Zur Revitalisierung gehören Maßnahmen, die die Nutzbarkeit eines Gebäudes optimieren und seinen Marktwert erhöhen. Im Unterschied zur klassischen Sanierung, die sich meist auf den Erhalt der Bausubstanz beschränkt, verfolgt die Revitalisierung ein umfassendes Gesamtkonzept: Neben der Instandhaltung oder -setzung zielt sie darauf ab, die vorhandene Wohn- oder Nutzfläche ideal an aktuelle Ansprüche anzupassen. Bei Bedarf umfasst eine Revitalisierung auch die Installation von Brandschutzsystemen, den Erhalt der Gebäudefassade und die Entfernung gesundheitsgefährdender Baustoffe.

KAEFER Industrie
Ihr verlässlicher Partner für hochwertige Industriedienstleistungen. Unsere Ansprechpartner beraten Sie gern.
Kontaktieren Sie uns +49 421 6109257

Welche Vorteile hat eine Revitalisierung?

Planbare Neuaufteilung der Fläche

Im Zuge einer Revitalisierung lassen sich Gebäudegrundrisse in weiten Teilen neu planen. Auftraggeber haben die Möglichkeit, eine Raumaufteilung im Sinne der aktuellen Gebäudenutzung zu bestimmen.

Modernisierte Gebäudetechnik

Das Revitalisierungskonzept kann verschiedene technische Aufwertungen umfassen, um zum Beispiel die gesetzlichen Anforderungen des Brandschutzes zu erfüllen oder die Voraussetzungen für ein ideales Raumklima zu schaffen. Auch die Energiekosten sinken in der Regel durch modernere Dämm-, Klima-, Lüftungsungs- und Heiztechnik.

Fachgerechter Denkmalschutz

Das Statistische Bundesamt zählt in Deutschland rund 660.000 denkmalgeschützte Gebäude.1 Deren Sanierung unterliegt städtebaulichen Vorschriften. So müssen zum Beispiel Fassaden und das Gesamterscheinungsbild bei der Sanierung erhalten bleiben. Die gesetzmäßige Revitalisierung historischer Gebäuden muss von Handwerksspezialisten durchgeführt werden.

Quelle: 1 www.destatis.de

Höhere Erträge aus Pacht und Miete

Mit dem gestiegenen Immobilienwert nach der Revitalisierung gehen in der Regel auch höhere Miet- und Pachtpreise einher. Oft amortisieren sich die Sanierungsmaßnahmen schneller als anfangs vermutet.

Fördermöglichkeiten

Unter Umständen profitieren Bauherren bei der Revitalisierung von staatlicher Förderung. Besonders für die Sanierung denkmalgeschützter Gebäude oder für Maßnahmen, die die Energieeffizienz optimieren, stehen häufig Fördermittel bereit

Gebäude und Industrieanlagen revitalisieren mit KAEFER Industrie

KAEFER Industrie ist Ihr zuverlässiger Partner für Revitalisierungen. Langjährige Expertise und umfassendes Know-how ermöglichen es uns, Immobilien aller Größenordnungen zu sanieren. Mit unserer Tochtergesellschaft KAEFER Technik und Service betreuen wir unsere Kunden ganzheitlich, sodass sie sich nicht an Dritte binden müssen. Dabei nehmen wir größtmögliche Rücksicht auf die Bewohner beziehungsweise den laufenden Betrieb: Bei Hochhäusern und großen Gebäudekomplexen kann die Revitalisierung ebenen- oder abschnittsweise erfolgen. Die übrigen Gebäudeteile bleiben bewohnbar, der Betrieb in ihnen kann problemlos weiterlaufen.

Zu den größten durchgeführten Revitalisierungsprojekten von KAEFER Industrie gehören die Hotel-Pyramide in Fürth, der Kustermannpark in München sowie das Allianz-Hochhaus in Hannover.

Leistungen

Im Rahmen der Gebäude-Revitalisierung bietet KAEFER Industrie folgende Leistungen an:

  • Asbestsanierung nach TRGS 519 (durch erfahrenes und regelmäßig geschultes Personal)
  • Schadstoffsanierung nach TRGS 521 (durch erfahrenes und regelmäßig geschultes Personal)
  • Instandhaltungsmaßnahmen
  • Brandschutz (mit Fachabteilung im eigenen Haus)
  • Dämmung (unsere Kernkompetenz seit über 100 Jahren)
  • Dokumentation (mit dem digitalen Maintenance-System MainMan)
  • Raumlufttechnische Anlagen (RLT) (in Zusammenarbeit mit den Spezialisten unserer Tochtergesellschaft KAEFER Technik und Service GmbH)

Fazit: Revitalisieren lohnt sich!

Mit einer Revitalisierung lassen sich Immobilien für eine zeitgemäße Nutzung (wieder)herrichten. Neben deutlich attraktiveren Wohnflächen beziehungsweise einem effizienteren Betriebsablauf bringt es auch finanzielle Vorteile mit sich: Der Marktwert von Gebäuden und Komplexen steigt, Energiekosten sinken und städtebauliche Vorschriften wie der Denkmalschutz werden eingehalten. Bei allen Fragen rund um die Revitalisierung steht Ihnen KAEFER Industrie als erfahrener Ansprechpartner zur Seite. Von Hotels über Bürogebäude bis zu Pflegeeinrichtungen erhalten unsere Kunden eine fachliche Rundumbetreuung – für moderne Räumlichkeiten in optimalem Zustand.

KAEFER Industrie
Ihr verlässlicher Partner für hochwertige Industriedienstleistungen. Unsere Ansprechpartner beraten Sie gern.
Kontaktieren Sie uns +49 421 6109257