Brandschutz

Vorbeugender Brandschutz

In Kürze: Was ist vorbeugender Brandschutz?

Umfassender Brandschutz beginnt nicht erst bei der Brandbekämpfung: Der vorbeugende Brandschutz verhindert die Entstehung eines Feuers und erschwert seine Ausbreitung im Ernstfall. Die Maßnahmen ordnen sich in drei Teilbereiche: Unter den baulichen und anlagentechnischen Brandschutz fallen konkrete, materielle Maßnahmen, wie etwa der Einsatz feuerbeständiger Bauteile oder die Installation von Brandmeldeanlagen.

Ergänzt werden die Bereiche vom organisatorischen Brandschutz: Hier geht es um die regelmäßige Prüfung und Wartung der Brandschutzmaßnahmen und um die Vorbereitung von Personen auf einen Brandfall. Alle drei Teilbereiche müssen in jedem Brandschutzkonzept berücksichtigt werden. Bei der Umsetzung und Einhaltung eines betrieblichen Brandschutzkonzepts berät ein Brandschutzbeauftragter.

Brandschutzleistungen in Industrieanlagen und Gebäuden

Warum sich vorbeugender Brandschutz lohnt

Ein Viertel aller gewerblichen Versicherungsschäden in Deutschland sind auf Feuer und Explosionen zurückzuführen („Global Claims Review“ der Allianz-Gruppe, 2018). Feuer ist damit die häufigste Schadensursache. Die Gründe für einen Brand sind oft banal: Schon ein elektrischer Kurzschluss oder die kurze Unachtsamkeit eines Mitarbeiters verursachen immense Schäden. Der durchschnittliche Schaden für einen einzelnen Industriebrand liegt bei rund 1,5 Millionen Euro. Ein umsichtiger vorbeugender Brandschutz rettet also nicht nur Leben, sondern beugt hohen Sachschäden vor! Zudem fallen Versicherungsbeiträge unter Umständen niedriger aus, wenn der Versicherungsgesellschaft ein überzeugendes Brandschutzkonzept vorgelegt werden kann.

Vier Teilbereiche des vorbeugenden Brandschutz

KAEFER Industrie
Ihr verlässlicher Partner für hochwertige Industriedienstleistungen. Unsere Ansprechpartner beraten Sie gern.
Kontaktieren Sie uns +49 421 6109257

KAEFER Industrie – individueller Brandschutz mit Erfahrung

Expertise und Verlässlichkeit beim Thema Brandschutz- und Isoliertechnik – dafür steht KAEFER Industrie seit über 100 Jahren. Wir sind bundesweit für unsere Kunden im Einsatz. Unter anderem sind wir stolzer Partner von INEOS, Bosch, BWM, der Messe Düsseldorf und der Nordzucker AG. Mit eigenen Sachverständigen und Brandversuchslaboren stellen wir maßgeschneiderte Lösungen aus einer Hand bereit – für den vorbeugenden Brandschutz und andere Industrie-Anforderungen. Unser ganzheitlicher Service reicht von der ersten Planung über die Fertigung und Montage bis zur nachhaltigen Wartung brandschutztechnischer Produkte. Alles zu einem marktgerechten Preis.

Bei der Fertigung unserer Bauteile beschränken wir uns nicht auf die Produktion vom Band – stattdessen erarbeiten wir Speziallösungen aus eigener Fertigung gemeinsam mit unseren Kunden. Zu unseren Spezialgebieten gehören Brandschutztüren, Abschottungen, Verkleidungen und vieles mehr. Zudem berücksichtigen wir die Materialwünsche unserer Kunden. Neben Brandschutz-Themen blicken wir auch auf viele Jahre Erfahrung bei der Revitalisierung von Gebäuden und ganzen Gebäudekomplexen zurück. Als Fachunternehmen führen wir vollständige Revitalisierungen durch und bieten damit eine lohnende Alternative zu Neubau oder Sanierung an.

Brandschutz-Lösungen für alle Anforderungen

Unsere Kompetenz in Brandschutz- und Isolierungsfragen verdanken wir der Vielfalt unserer Kunden. KAEFER Industrie beschäftigt mehr als 50 Brandschutzmonteure, deren Einsatzgebiete von Raffinerien, chemischen Anlagen und Kraftwerken bis hin zum Wohnungsbau, Brauereien, Molkereien und zur Lebensmittel- und Fischindustrie reichen.

Ob baulicher, anlagentechnischer oder organisatorischer Brandschutz: Wir unterstützen unsere Kunden mit umfassendem Know-how bei der schnellen und flexiblen Umsetzung ihres Brandschutzkonzepts. Eine bedarfsgerechte Dokumentation ist für uns genauso selbstverständlich wie die Absprache von Sonderlösungen mit Materialprüfungsämtern.

Gemeinsam sicher – kontaktieren Sie uns

Vorbeugender Brandschutz ist mehr als eine Formalität im Baugenehmigungsverfahren. Rettungswege, die richtigen Baustoffe und weitere Maßnahmen können Leben retten und den Unterschied zwischen weitreichender Zerstörung und kleinerem Sachschaden ausmachen. Auf KAEFER Industrie können Sie sich in allen Bereichen des vorbeugenden Brandschutzes verlassen – natürlich gemäß Brandschutzordnung und geltenden Vorschriften. Nutzen Sie gerne unser Kontaktformular – wir melden uns zeitnah mit näheren Informationen bei Ihnen zurück.

KAEFER Industrie
Ihr verlässlicher Partner für hochwertige Industriedienstleistungen. Unsere Ansprechpartner beraten Sie gern.
Kontaktieren Sie uns +49 421 6109257